Ohne dich, wo käme Kraft und Mut mir her? Ohne dich,

Ohne dich, wo käme Kraft und Mut mir her?
Ohne dich, wer nähme meine Bürde, wer?
Ohne dich, zerstieben würden mir im Nu
Glauben, Hoffen, Lieben,
alles, Herr, bist du.

… auch, wenn es sich manchmal nicht so anfühlt.
Gott ist da. Und sieht auf uns. manchmal