der soll die Bürger*innen vor den ungleich verteilten

der soll die Bürger*innen vor den ungleich verteilten Machtverhältnissen schützen zwischen ihnen und dem Staat schützen.
Wenn der Staat seine Bürger*innen nicht schützen will, bringt der Rechtsstaat nichts.